Zum Hauptinhalt springen
Foto: Rico Prauss

DIE LINKE begrüßt Ehrlichkeit und Bekenntnis der Grünen als Partei der Besserverdienenden

Pressemitteilung von Dietmar Bartsch,

„Die Ehrlichkeit der Grünen ist zu begrüßen. Angesichts des Zustands der FDP ist eine neue Partei der Besserverdienenden dringend notwendig“, so Dietmar Bartsch zu den Äußerungen führender Politiker der Grünen, dass höhere steuerliche Belastungen für Wohlhabende nicht verkraftbar seien. Der stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE weiter:

„DIE LINKE ist der Auffassung, dass die Situation in Deutschland für die Ärmsten nicht verkraftbar ist. Deshalb darf die Schere bei den Einkommen und Vermögen in Deutschland nicht weiter auseinander gehen. Das ist gerade die gegensätzliche Position der LINKEN zu den Grünen.

Angesichts der desolaten Haushaltslage von Bund, Ländern und Kommunen fordert DIE LINKE die Erhebung einer Millionärssteuer, die zweistellige Milliardenbeträge in die öffentlichen Kassen bringen würde, und eine deutliche Anhebung des Spitzensteuersatzes.“

Auch interessant