Zum Hauptinhalt springen

Das wäre ein Skandal sondergleichen

Pressemitteilung von Petra Pau,

Im Bundesamt für Verfassungsschutz wurden Akten zur NSU-Mordserie vernichtet. Dazu erklärt Petra Pau, Mitglied im Vorstand der Fraktion DIE LINKE und im 2. Untersuchungsausschuss:

„Galt die Akten-Schredderei im Verfassungsschutz als das kleinere Übel?

Wenn ja, was wäre dann das größere? Offenbar der Inhalt der Akten.

Möglicherweise waren Verfassungsschützer näher und länger am NSU-Mord-Trio dran, als bislang eingestanden wird. Das wäre ein Skandal sondergleichen.“

Auch interessant