Zum Hauptinhalt springen

Bombodrom: Verzicht war längst überfällig

Pressemitteilung von Kirsten Tackmann,

„Ich begrüße die heutige Entscheidung des Bundesverteidigungsministeriums ausdrücklich. Einen herzlichen Glückwunsch an die Bürgerinitiativen zu ihrem erfolgreichen außerparlamentarischen Widerstand. Der Verzicht war längst überfällig“, erklärt Kirsten Tackmann, brandenburgische Bundestagsabgeordnete der Fraktion DIE LINKE zur Erklärung des Verteidigungsministers Franz Josef Jung, auf die militärische Nutzung des Bombodrom zu verzichten. Tackmann weiter:

„Für die Zukunft der gesamten Region muss, damit dieser Verzicht nicht nur erklärt bleibt, das Gelände auch zur zivilen Nutzung an die Bevölkerung übergeben und beräumt werden.“