Zum Hauptinhalt springen

1. Mai: LINKE exklusiv auf YouTube

Pressemitteilung von Gregor Gysi, Oskar Lafontaine,

Am 1. Mai steht die Startseite von YouTube Deutschland ganz im Zeichen der LINKEN. An diesem Tag schaltet die Fraktion auf der in Deutschland am zweithäufigsten aufgerufenen Internetseite exklusiv einen Imageclip. DIE LINKE startet damit eine Innovation in der politischen Kommunikation, denn bisher hat noch keine andere Partei oder Fraktion exklusiv Inhalte auf einem so einflussreichen Portal platziert. Voraussichtlich sechs bis acht Millionen Besucherinnen und Besucher werden den Clip sehen.

"Wo Menschen sind, zeigt DIE LINKE Präsenz. Am Werktor, auf dem Marktplatz und natürlich auch im Internet", sagt der Vorsitzende der Fraktion, Oskar Lafontaine. Für seinen Co-Vorsitzenden Gregor Gysi ist YouTube "ein sehr gutes Forum für die politische Kommunikation: reichweitenstark und multimedial".

Die Story des Clips knüpft unter dem Slogan „DIE LINKE: Ein Schutzschirm für Menschen“ an andere Video-Produktionen der Fraktion an: Die jugendliche Protagonistin Anna besucht den Bundestag und wirft einen kritischen Blick auf die Berliner Politik. Dabei entdeckt sie DIE LINKE mit Katja Kipping, Gregor Gysi, Dagmar Enkelmann, Oskar Lafontaine und weiteren Abgeordneten als lebendige und kämpferische Opposition zu Merkels „Ja, so machen wir das!“.

Auch interessant