Skip to main content

Keine Beteiligung des Bundes am Wiederaufbau der Garnisonkirche Potsdam

Parlamentarische Initiativen von Heidrun Bluhm, Norbert Müller, Caren Lay, Sigrid Hupach, Herbert Behrens, Karin Binder, Eva Bulling-Schröter, Roland Claus, Susanna Karawanskij, Kerstin Kassner, Sabine Leidig, Ralph Lenkert, Michael Leutert, Gesine Lötzsch, Thomas Lutze, Birgit Menz, Harald Petzold, Kirsten Tackmann, Hubertus Zdebel,
Antrag - Drucksache Nr. 18/10061

Die Garnisonkirche Potsdam ist das Symbol für die preußisch deutsche Tradition von Militarismus und Nationalismus schlechthin. Eine finanzielle Beteiligung des Bundes an deren Wiederaufbau käme einer öffentlichen Aufforderung zur Pflege rechten Gedankenguts und nationalistischen Kults gleich. Ein fatal falsches und gefährliches politisches Signal an den rechten Rand.

Herunterladen als PDF