Skip to main content

Kein Lobbyismus im Klassenzimmer

Parlamentarische Initiativen von Rosemarie Hein, Sigrid Hupach, Karin Binder, Nicole Gohlke, Ralph Lenkert, Norbert Müller, Harald Petzold, Petra Sitte, Halina Wawzyniak, Katrin Werner, Jörn Wunderlich,
Antrag - Drucksache Nr. 18/8887

Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbände nehmen immer mehr Geld in die Hand, um in Schulen mithilfe von kostenlosem Unterrichtsmaterial für ihre Sicht auf Wirtschaft, Finanzen und Arbeitsleben zu werben. Der Antrag zielt darauf ab, lobbyistische Einflussnahme von Schüler*innen in Schule und Unterricht mithilfe von klar umfassten Regelungen weitestgehend zu unterbinden.

Herunterladen als PDF