Skip to main content

Entschließungsantrag zur Abgabe einer Regierungserklärung zu den Ergebnissen des Treffens der Finanzminister der Eurostaaten am 26.11.2012 in Brüssel

Parlamentarische Initiativen von Diether Dehm, Andrej Hunko, Thomas Nord, Axel Troost, Alexander Ulrich, Sahra Wagenknecht,
Entschließungsantrag - Drucksache Nr. 17/11706

Die Linke will, dass die Profiteure und Verursacher der Krise zahlen und nicht die übergroße Mehrheit der Menschen. Die Merkelsche Krisenpolitik ist gescheitert. Die Bundesregierung begeht mit ihrem Handeln Insolvenzverschleppung. Eine andere Antwort auf die Krise, eine Antwort im Sinne der übergroßen Mehrheit ist möglich.

Herunterladen als PDF