Skip to main content

Entschließungsantrag zu der vereinbarten Debatte - Deutschlands Beitrag zur Eindämmung der Ebola-Epidemie

Parlamentarische Initiativen,
Entschließungsantrag - Drucksache Nr. 18/2608

Die Bundesregierung reagiert bis heute völlig unangemessen auf die gößte Ebola-Epidemie aller Zeiten. Die finanziellen Zusagen sind viel zu gering, Ärztinnen und Ärzte schickt sie gar nicht. Die katastrophale Lage in den von Ebola betroffenen Staaten braucht sofort entschlossene Hilfsmaßnahmen über den medizinischen Bereich hinaus: Als Folge der Epidemie drohen bereits Hungersnöte, weil u.a. anstehende Ernten nicht eingeholt werden.

Herunterladen als PDF