Skip to main content

Demokratische Kontrolle und Transparenz von Euratom

Parlamentarische Initiativen von Alexander Ulrich, Alexander S. Neu, Andrej Hunko, Annette Groth, Eva Bulling-Schröter, Hubertus Zdebel, Heike Hänsel, Inge Höger, Kirsten Tackmann, Niema Movassat,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 18/11196

Anlässlich des bevorstehenden 60. Jahrestages der „Römischen Verträge“ am 25. März 2017 werden mit der Kleinen Anfrage demokratische und transparente Srukturen sowie Mitbestimmungsmöglichkeiten innerhalb der Vergabe von Euratom-Forschungsgeldern und -Anleihen hinterfragt.

Herunterladen als PDF
Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 18/11515 vor. Antwort als PDF herunterladen