Skip to main content

Änderungsantrag zu dem Entwurf eines Gesetzes über die Feststellung des Bundeshaushaltsplans für das Haushaltsjahr 2015 (Haushaltsgesetz 2015) - Einzelplan 15 - Stichwort: Förderung nicht-kommerzieller Pharma-Forschung

Änderungsantrag - Drucksache Nr. 18/03273

Da die kommerzielle Pharmaforschung vorwiegend auf die Vermarktbarkeit ausgerichtet ist, ist sie nicht bedarfsgerecht. Auf dem Gebiet der Therapien gegen seltene, aber auch zu armutsassoziierte Erkrankungen wird zu wenig Forschung betrieben. Indem 500 Mio. Euro jährlich für eine nichtkommerzielle Pharmaforschung bereitgestellt werden, können vernachlässigte Forschungsgebiete überhaupt umgesetzt werden. Zugleich muss gewährleistet werden, dass die Ergebnisse dieser Forschung auch armen Regionen.

Herunterladen als PDF