Skip to main content
Foto: Rico Prauss

Änderungsantrag Bundeshaushaltsgesetz 2011: Einzelplan 16

Parlamentarische Initiativen von Dietmar Bartsch, Steffen Bockhahn, Eva Bulling-Schröter, Roland Claus, Barbara Höll, Ralph Lenkert, Michael Leutert, Gesine Lötzsch, Dorothée Menzner, Wolfgang Neskovic, Sabine Stüber,
Änderungsantrag - Drucksache Nr. 17/3838

In den kommenden Jahren müssen die Weichen für einen konsequenten Umstieg auf die Nutzung erneuerbarer Energien bei gleichzeitig sparsamerem und effizienterem Umgang mit Energie gestellt werden. Insbesondere bei der Nutzung erneuerbarer Energien zur Deckung des Wärme- und Kältebedarfs, in den Bereichen Geothermie, Netz- und Speichertechnologien sowie bei der Realisierung erneuerbarer Kraftwerksverbünde bedarf es verstärkten Engagements durch Forschungs-, Förder- und Investitionsprogramme. DIE LINKE fordert daher, den Bundeshaushalt im Bereich der Erneuerbaren Ennergien auf 200 Mio. Euro zu erhöhen.

Herunterladen als PDF