Zum Hauptinhalt springen

Wirtschaftliche Lage der Max-Planck-Gesellschaft

Parlamentarische Initiativen von Nicole Gohlke, Petra Sitte, Amira Mohamed Ali, Andreas Wagner, Birke Bull-Bischoff, Hubertus Zdebel, Katrin Werner, Kirsten Tackmann, Ralph Lenkert, Simone Barrientos, Sören Pellmann, Victor Perli,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 19/12481

Die außeruniversitären Forschungseinrichtungen werden massiv mit öffentlichen Mitteln versorgt. Trotzdem kursieren immer wieder Gerüchte über wirtschaftliche Engpässe, die auf mangelnde Kotrolle und übertriebenen Ehrgeiz im Hinblick auf spektakuläre, wirtschaftlich rasch verwertbare Forschungsergebnisse zurückzuführen scheinen. Wir wollen einen Überblick über die finanziellen Schieflagen der Institute.

Herunterladen als PDF
Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 19/12989 vor. Antwort als PDF herunterladen