Zum Hauptinhalt springen

Warnungen vor islamistisch motivierten Terroranschlägen

Parlamentarische Initiativen von Ulla Jelpke, Frank Tempel, Christine Buchholz, André Hahn, Heike Hänsel, Andrej Hunko, Niema Movassat, Harald Petzold, Kersten Steinke,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 18/10572

In den vergangenen Jahren gab es eine Reihe von Warnungen vor islamistisch motivierten Terroranschlägen in der Bundesrepublik, die zu Absagen von Veranstaltungen und Festnahmen führten. Unklar blieb häufig, woher die Behörden ihre Kenntnisse über angeblich drohende Anschläge bezogen und ob sich die projizierten Gefahrenlagen im Nachhinein bestätigen ließen.

Herunterladen als PDF
Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 18/10741 vor. Antwort als PDF herunterladen