Zum Hauptinhalt springen

Verunreinigungen von Arzneimitteln mit Valsartan

Parlamentarische Initiativen von Sylvia Gabelmann, Susanne Ferschl, Achim Kessler, Matthias W. Birkwald, Harald Weinberg, Jutta Krellmann, Katja Kipping, Pia Zimmermann, Sabine Zimmermann, Sören Pellmann,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 19/3804

Seit Jahren werden Blutdruckarzneimittel vertrieben, die mit einem wahrscheinlich krebsauslösenden Nitrosamin verunreinigt sind. Die betroffenen Präparate sind nach Bekanntwerden der Verunreinigung zurück gerufen worden. Es ist von einem eklatanten Behördenversagen auszugehen, dass die Verunreinigung so lange unerkannt blieb.

Herunterladen als PDF
Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 19/4073 vor. Antwort als PDF herunterladen