Zum Hauptinhalt springen

Veröffentlichung und Bewertung der Studie "Lebenswelten junger Muslime in Deutschland"

Parlamentarische Initiativen von Sevim Dagdelen, Nicole Gohlke, Annette Groth, Ulla Jelpke, Sahra Wagenknecht, Katrin Werner,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 17/9038

Eine Woche nach der Gedenkveranstaltung für die Opfer des Nazi-Terrors in Deutschland und einen Tag vor der offiziellen Vorstellung durch das Bundesinnenministerium am 1. März 2012 berichtete BILD.de exklusiv über die Studie. Dabei wurden einige vermeintliche Ergebnisse der Studie dergestalt zusammengefasst, dass sie ein negatives Zerrbild der Realität konstruierten. Entsprechend kritische Reaktionen auf diese Berichterstattung kamen aus der Politik, von Verbänden und aus der Wissenschaft.

Herunterladen als PDF
Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 17/09346 vor. Antwort als PDF herunterladen