Zum Hauptinhalt springen

Umfang von Werbemaßnahmen der Bundeswehr im Jahr 2014

Parlamentarische Initiativen von Ulla Jelpke, Wolfgang Gehrcke, Christine Buchholz, Sevim Dagdelen, Nicole Gohlke, Annette Groth, Rosemarie Hein, Andrej Hunko, Niema Movassat, Norbert Müller, Alexander S. Neu, Harald Petzold, Kersten Steinke, Kathrin Vogler, Katrin Werner,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 18/4177

Die Bundeswehr wirbt offensiv in der Öffentlichkeit um Nachwuchs, die Kosten sind in den vergangenen Jahren explodiert. Das immer massivere Auftreten des Militärs, das Kriegsdienst als "Job" darstellt, ist eine Form der Militarisierung der Gesellschaft. DIE LINKE begrüßt daher Proteste der Friedensbewegung.

Herunterladen als PDF
Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 18/04525 vor. Antwort als PDF herunterladen