Zum Hauptinhalt springen

Umfang von Werbemaßnahmen der Bundeswehr im Jahr 2011

Parlamentarische Initiativen von Jan van Aken, Sevim Dagdelen, Annette Groth, Heike Hänsel, Rosemarie Hein, Inge Höger, Andrej Hunko, Ulla Jelpke, Harald Koch, Niema Movassat, Petra Pau, Jens Petermann, Raju Sharma, Alexander Ulrich, Kathrin Vogler, Katrin Werner, Jörn Wunderlich,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 17/9211

DIE LINKE kritisiert die umfangreichen Werbemaßnahmen der Bundeswehr als Teil der Militarisierung des Inlands. Zudem ist es höchst problematisch, Jugendlichen den Kriegsdienst als "Job" anzupreisen. DIE LINKE will eine Komplettübersicht über Militärreklame im Jahr 2011. Wie und wo wurde geworben und wie teuer war das?

Herunterladen als PDF
Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 17/09501 vor. Antwort als PDF herunterladen