Zum Hauptinhalt springen

Umfang und Auswirkungen von Outsourcing in Krankenhäusern

Parlamentarische Initiativen von Gökay Akbulut, André Hahn, Cornelia Möhring, Friedrich Straetmanns, Kersten Steinke, Kirsten Tackmann, Martina Renner, Niema Movassat, Pia Zimmermann, Harald Weinberg, Katja Kipping, Petra Pau, Sabine Zimmermann, Sören Pellmann, Susanne Ferschl, Sylvia Gabelmann, Ulla Jelpke, Zaklin Nastic,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 19/26870

Die Ausgliederung zahlreicher Beschäftigungsbereiche in Kliniken und Krankenhäusern schafft eine Hierarchiesierung und Ungleichbehandlung des Personals. Belegschaften werden gespalten, Versorgungsprozesse zerteilt und Arbeitsabläufe erschwert. Die Fragestellenden möchten von der Bundesregierung erfahren, welches Ausmaß diese Ausgliederungen haben, welche Konsequenzen dies für Arbeits- und Versorgungsbedingungen hat und welchen politischen Handlungsbedarf die Bundesregierung sieht.

Herunterladen als PDF
Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 19/27866 vor. Antwort als PDF herunterladen