Zum Hauptinhalt springen

Standsicherheit und Kosten des Hochmoselübergangs der B 50 neu

Parlamentarische Initiativen von Herbert Behrens, Sabine Leidig, Thomas Lutze, Katrin Werner,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 18/403

Die Hochmoselquerung im Zuge der geplanten und in Bau befindlichen B 50 neu ist eines der umstrittensten Verkehrsprojekte Deutschlands. Immer höhere Kosten wegen kaum zu bewältigender geologischer Probleme und damit großer Umweltfolgen steht kein echter Verkehrsnutzen gegenüber. Die Grünen in Rheinland-Pfalz, die im Landtagswahlkampf vollmündig dagegen gewettert haben, sind in den Koalitionsverhandlungen eingeknickt und haben den Widerstand vor Ort damit enttäuscht.

Herunterladen als PDF
Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 18/00546 vor. Antwort als PDF herunterladen