Zum Hauptinhalt springen

Saudi-Arabien und der „Islamischen Staat“

Parlamentarische Initiativen,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 18/7153

Die Bundesregierung setzt auf die Regionalmacht Saudi-Arabien. Und das auch nach bzw. trotz der vom deutsche Auslandsgeheimdienst BND (Bundesnachrichtendienst) Anfang Dezember in Teilen öffentlich gewordenen Analyse über Saudi-Arabien, die dem Land eine destabilisierende Rolle in der Region zuschreibt. Ohne die Türkei, Saudi-Arabien und Katar gäbe es allerdings keinen Terror mehr in dieser Größenordnung.

Herunterladen als PDF
Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 18/07471 vor. Antwort als PDF herunterladen