Zum Hauptinhalt springen

Projektanmeldung für den Bundesverkehrswegeplan 2015

Parlamentarische Initiativen von Sabine Leidig, Herbert Behrens, Caren Lay, Dietmar Bartsch, Karin Binder, Wolfgang Gehrcke, Annette Groth, Kerstin Kassner, Jan Korte, Gesine Lötzsch, Petra Pau, Petra Sitte, Kirsten Tackmann,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 18/1778

Mit dem für Ende 2015 geplanten Bundesverkehrswegeplan wird festgelegt, welche Verkehrsprojekte der Bund in den nächsten Jahrzehnten bauen will. Kürzlich hat das Verkehrsministerium Listen mit Projekten für Bundesfernstraßen, Schienen und Wasserwege veröffentlicht. Die Fragestellenden wollen wissen, wer welche Projekte angemeldet hat, wie teuer die insgesamt sind, - und warum einige besonders kritische Projekte wie die A 100 in Berlin oder die A 49 in Hessen nicht erneut auf den Prüfstand gestellt werden.

Herunterladen als PDF
Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 18/02061 vor. Antwort als PDF herunterladen