Zum Hauptinhalt springen

Planung Bundesautobahn A 26-Ost und Köhlbrandquerung

Parlamentarische Initiativen von Sabine Leidig, Ingrid Remmers, Gesine Lötzsch, Andreas Wagner, Caren Lay, Fabio De Masi, Heidrun Bluhm-Förster, Jörg Cezanne, Kerstin Kassner, Lorenz Gösta Beutin, Hubertus Zdebel, Michael Leutert, Ralph Lenkert, Victor Perli, Zaklin Nastic,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 19/18263

In Hamburg soll die Autobahn A 26-Ost (Hafenquerspange) als ÖPP-Projekt gebaut werden, parallel muss die Köhlbrandbrücke durch einen Neubau ersetzt werden. Letztere ist eine Stadtstraße, sie soll zur Bundesstraße umgewidmet werden, damit sich der Bund finanziell am Neubau beteiligt. Initiativen, die gegen das A26-Projekt kämpfen, unterstützen wir und fragen nach dem Stand der Gespräche zwischen Bund und Hamburg betreffend der Finanzierung und Umwidmung sowie dem Stand des ÖPP-Projektes.

Herunterladen als PDF
Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 19/18874 vor. Antwort als PDF herunterladen