Zum Hauptinhalt springen

Perspektiven eines künftigen gesamteuropäischen Raums von Lissabon bis Wladiwostok

Parlamentarische Initiativen von Andrej Hunko, Alexander S. Neu, André Hahn, Helin Evrim Sommer, Kathrin Vogler, Tobias Pflüger, Zaklin Nastic,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 19/3881

Die vorliegende Kleine Anfrage thematisiert Perspektiven der Gestaltung eines gesamteuropäischen Raums unter Einschluss Russlands sowie den aktuellen Zustand der Beziehungen zwischen der EU bzw. NATO und der Russischen Föderation.

Herunterladen als PDF
Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 19/4758 vor. Antwort als PDF herunterladen