Zum Hauptinhalt springen

Nordtangente Passau im Bundesverkehrswegeplan 2030

Parlamentarische Initiativen von Eva Bulling-Schröter, Caren Lay, Klaus Ernst, Kirsten Tackmann, Harald Weinberg,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 18/8360

Der Entwurf des Bundesverkehrswegeplans (BVWP) 2030 sieht den Neubau der Nordtangente Passau als Umfahrung B388-NOU Passau vor und wurde als vordringlich eingestuft. Kritiker wie die Bürgerinitiative "Natur Ja - Nordtangente Nein" (www.bi-nordtangente.de) bewerten den Straßenbau als verkehrspolitisch nicht sinnvoll und nicht notwendig. Das Ilz- und Gaißatal werde durch das Infrastrukturprojekt zerstört. DIE LINKE fragt, warum das Vorhaben vom Verkehrsministerium in den BVWP aufgenommen wurde.

Herunterladen als PDF
Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 18/08529 vor. Antwort als PDF herunterladen