Zum Hauptinhalt springen

Namenspatronen von Bundeswehrkasernen aus dem Ersten Weltkrieg

Parlamentarische Initiativen von Ulla Jelpke, Wolfgang Gehrcke, Christine Buchholz, Sevim Dagdelen, Annette Groth, Niema Movassat, Alexander S. Neu, Petra Pau, Kersten Steinke, Frank Tempel, Kathrin Vogler,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 18/2052

Namhafte MilitärhistorikerInnen fordern die Bundeswehr auf, ihre nach fragwürdigen "Kriegshelden" des Ersten Weltkrieges benannten Kasernen umzubenennen. Unter diesen "Helden" sind brutale Kriegshetzer und Verbrecher. Aus Sicht der LINKEN wäre es zudem eine geschichtsbewusste Maßnahmen, auch Wehrmachtsoffiziere endlich aus dem Traditionsbestand der Bundeswehr zu entfernen. 

Herunterladen als PDF
Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 18/02168 vor. Antwort als PDF herunterladen