Zum Hauptinhalt springen

Nachfragen zur Strategie der Bundesregierung zur Extremismusprävention und Demokratieförderung

Parlamentarische Initiativen von Ulla Jelpke, Frank Tempel, André Hahn, Kerstin Kassner, Jan Korte, Petra Sitte, Halina Wawzyniak,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 18/9344

In ihrem Bericht "Strategien der Bundesregierung zur Extremismusprävention und Demokratieförderung" stellt die Bundesregierung laufende Maßnahmen und Vorhaben in der Auseinandersetzung mit Rechtsextremismus, Islamismus und anderen demokratiefeindlichen Bestrebungen vor. Die Vorhaben der Bundesregierung sollen kritisch befragt werden, um so genauer zu erfahren an welchen Punkten Nachbesserungsbedarf besteht.

Herunterladen als PDF
Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 18/09614 vor. Antwort als PDF herunterladen