Zum Hauptinhalt springen

Möglichkeiten und Grenzen zur Vereinfachung des Steuerrechts

Parlamentarische Initiativen von Ulla Jelpke, Petra Pau, Jens Petermann, Frank Tempel, Halina Wawzyniak,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 17/1912

Im Koalitionsvertrag haben die Koalitionsfraktionen erklärt, das Steuerrecht spürbar vereinfachen zu wollen. Konkrete Vorschläge sind bisher ausgeblieben, stattdessen wurde, beispielsweise durch das Wachstumsbeschleunigungsgesetz, das Steuerrecht weiter verkompliziert. Im Mai ist nun die Jahres-Finanzministerkonferenz mit einem 13-Punkte-Katalog vorgeprescht. DIE LINKE fragt die Bundesregierung zu diesen Vorschlägen sowie zu ihren Steuervereinfachungsplänen ab.

Herunterladen als PDF
Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 17/02270 vor. Antwort als PDF herunterladen