Zum Hauptinhalt springen

Mietkosten- und Wohnraumentwicklung in Bayern

Parlamentarische Initiativen von Nicole Gohlke, Andreas Wagner, Birke Bull-Bischoff, Brigitte Freihold, Caren Lay, Eva-Maria Schreiber, Harald Weinberg, Kirsten Tackmann, Klaus Ernst, Petra Sitte, Simone Barrientos, Susanne Ferschl,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 19/28910

Von den aktuell zehn teuersten Kommunen befinden sich sieben in Bayern. Neubauwohnungen kosten in München mittlerweile mehr als 20 EUR nettokalt/m². Bayernweit haben die Mieten in der Covid-19-Pandemie um mindestens drei Prozent zugelegt. Die Coronakrise bringt vieler Mieter/-innen an den Rand der Zahlungsfähigkeit. Allein in der Landeshauptstadt nahm die Zahl der Anträge auf eine Sozialwohnung um 13 Prozent zu.

Herunterladen als PDF