Zum Hauptinhalt springen

Mehrgenerationenhäuser in Sachsen-Anhalt

Parlamentarische Initiativen von Roland Claus, Rosemarie Hein, Harald Koch, Jan Korte, Katrin Kunert, Petra Sitte,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 17/13409

Die Bundesregierung hat im Jahr 2006 das Aktionsprogramm Mehrgenerationenhäuser (MGH) ins Leben gerufen. Die
Finanzierung ist nur bis Ende 2014 gesichert. Dies trifft auch auf die MGH in Sachsen-Anhalt zu. Die Bundesregierung soll darlegen, welchen Beitrag sie in Zukunft zur Finanzierung leisten will. Offen gelegt werden soll auch, wie viele
Gelder in die wissenschaftliche Begleitung der MGH geflossen sind, wer diese Mittel erhalten hat und welche konkreten Ziele damit verbunden wurden.

Herunterladen als PDF
Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 17/13642 vor. Antwort als PDF herunterladen