Zum Hauptinhalt springen

Lage von Flüchtlingen in der Türkei und Syrien

Parlamentarische Initiativen von Ulla Jelpke, Alexander S. Neu, Andrej Hunko, Christine Buchholz, Eva-Maria Schreiber, Heike Hänsel, Helin Evrim Sommer, Kathrin Vogler, Martina Renner, Michel Brandt, Tobias Pflüger, Zaklin Nastic,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 19/173

Während sich die Menschenrechtslage in der Türkei kontinuierlich verschlechtert, läuft das EU-Türkei-Abkommen weiter und soll nach Aussagen der Bundeskanzlerin Vorbildcharakter für andere Abkommen haben. Die Realität der Schutzsuchenden in der Türkei und Syrien soll in diesem Rahmen hier abgefragt werden.

Herunterladen als PDF
Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 19/349 vor. Antwort als PDF herunterladen