Zum Hauptinhalt springen

Kontroll- und Schutzmaßnahmen zur Vermeidung von Lohn- und Sozialdumping bei entsandten Beschäftigten

Parlamentarische Initiativen von Sevim Dagdelen, Diether Dehm, Klaus Ernst, Annette Groth, Andrej Hunko, Alexander Ulrich, Harald Weinberg, Katrin Werner, Sabine Zimmermann,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 17/13020

Die Umsetzung der Dienstleistungsrichtlinie sowie die geltende uneingeschränkte Dienstleistungsfreiheit mit den MOE-8 zielen darauf ab, die grenzüberschreitende Erbringung von Dienstleistungen innerhalb der EU zu erweiteren. Gewerkschaften kritisieren, dass Kontroll- und Schutzmaßnahmen zur Vermeidung von dabei entstehenden ausbeuterischen Arbeitsverhältnissen kaum bzw. gar nicht ausgebaut werden. DIE LINKE hakt nach.

Herunterladen als PDF
Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 17/13341 vor. Antwort als PDF herunterladen