Zum Hauptinhalt springen

Kinderarbeit von Geflüchteten in der Türkei

Parlamentarische Initiativen von Ulla Jelpke, André Hahn, Andrej Hunko, Anke Domscheit-Berg, Birke Bull-Bischoff, Cornelia Möhring, Brigitte Freihold, Eva-Maria Schreiber, Helin Evrim Sommer, Kathrin Vogler, Katrin Werner, Niema Movassat, Simone Barrientos, Sören Pellmann, Tobias Pflüger, Zaklin Nastic,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 19/277

Nach einer Berechnung von Anfang des Jahres 2017 waren etwa 400.000 von 900.000 minderjährigen Schutzsuchenden in der Türkei von Kinderarbeit betroffen. Immer wieder kommt es dabei zu tödlichen Unfällen. Die Lage der Schutzsuchenden in der Türkei ist insbesondere vor dem Hintergrund des EU-Türkei-Abkommens wichtig zu hinterfragen.

Herunterladen als PDF
Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 19/511 vor. Antwort als PDF herunterladen