Zum Hauptinhalt springen

Initiative von Industrie und Gewerkschaften aufgreifen: Investitionen für ein zukunftsfähiges Deutschland

Parlamentarische Initiativen von Alexander Ulrich, Fabio De Masi, Bernd Riexinger, Gesine Lötzsch, Hubertus Zdebel, Jan Korte, Jörg Cezanne, Klaus Ernst, Michael Leutert, Pascal Meiser, Susanne Ferschl, Thomas Lutze, Sahra Wagenknecht, Victor Perli,
Antrag - Drucksache Nr. 19/15919

Die gemeinsame Initative von DGB und BDI für eine öffentliche Investitionsoffensive ist eine Zäsur und verdeutlicht die Dringlichkeit der Situation. Wenn die Bundesregierung weiterhin an der schwarzen Null festhält wird deutlich, dass hier nicht ökonomische Vernunft, sondern Ideologie am Werk ist. DIE LINKE unterstützt den gemeinsamen Vorschlag von DGB und BDI als Sofortmaßnahme, obgleich wir weitergehende Forderugen haben: Die Abschaffung der Schuldenbremse und eine Investitionspflicht.

Herunterladen als PDF