Zum Hauptinhalt springen

Initiative Frankreichs aufgreifen - Airbus durch Kapitalerhöhung stärken und staatliche Sperrminorität sicherstellen

Parlamentarische Initiativen von Barbara Höll, Ulla Lötzer, Herbert Schui, Axel Troost, Sabine Zimmermann,
Antrag - Drucksache Nr. 16/6395

Die Praxis, dass Staaten ihre Stimmrechte an Privatkonzerne abgeben und diese dann das Interesse des Staates vertreten sollen, muss aufhören. Daher fordern wir ein Ende dieser Praxis, sowie eine Kapitalerhöhung seitens des Bundes. So soll eine Sperrminorität institutionalisiert werden. Die ist umgehend zu nutzen, um Power 8 kritisch zu prüfen und Werksverkäufe zu verhindern.

Herunterladen als PDF