Zum Hauptinhalt springen

Henry-Kissinger-Stiftungsprofessur an der Universität Bonn verhindern

Parlamentarische Initiativen von Alexander S. Neu, Wolfgang Gehrcke, Jan van Aken, Matthias W. Birkwald, Christine Buchholz, Sevim Dagdelen, Diether Dehm, Nicole Gohlke, Annette Groth, Heike Hänsel, Rosemarie Hein, Inge Höger, Andrej Hunko, Katrin Kunert, Ralph Lenkert, Stefan Liebich, Niema Movassat, Alexander Ulrich,
Antrag - Drucksache Nr. 18/1330

Der Name Kissinger steht für eine Politik der regionalen Destabilisierung, Völkerrechtsverletzungen und den Primat der Gewalt in den internationalen Beziehungen. Kissinger als Identifikationsfigur für eine Professur und die Bereitstellung von Bundesmitteln dafür bedeutete eine Anerkennung dieser Politik. Dem stellt sich die LINKE entgegen.

Herunterladen als PDF