Zum Hauptinhalt springen

Hartz IV- Sonderrregelungen für unter 25-jährige abschaffen

Parlamentarische Initiativen von Agnes Alpers, Matthias W. Birkwald, Martina Bunge, Heidrun Dittrich, Klaus Ernst, Nicole Gohlke, Diana Golze, Katja Kipping, Jan Korte, Jutta Krellmann, Cornelia Möhring, Jens Petermann, Yvonne Ploetz, Ilja Seifert, Kathrin Senger-Schäfer, Raju Sharma, Petra Sitte, Kathrin Vogler, Harald Weinberg, Jörn Wunderlich, Sabine Zimmermann,
Antrag - Drucksache Nr. 17/9070

Innerhalb des Hartz IV Systems gibt es für junge Erwachsene bis 25 Jahre ein Sondersystem. Sie werden der Bedarfsgemeinschaft der Eltern zugerechnet, dürfen nicht ohne Genehmigung der Behörde ausziehen und unterliegen einer besonders drastischen Sanktionsregelung und - praxis. Diese Sonderbehandlung ist nicht nur kontraproduktiv für die Entwicklung junger Menschen, sondern zumindest teilweise auch verfassungswidrig. Das Sondersystem muss daher abgeschafft werden.

Herunterladen als PDF