Zum Hauptinhalt springen

Handwerksnovelle evaluieren, hohes Qualifikationsniveau sicherstellen

Parlamentarische Initiativen von Eva Bulling-Schröter, Diether Dehm, Barbara Höll, Jutta Krellmann, Ralph Lenkert, Sabine Stüber, Johanna Regina Voß,
Antrag - Drucksache Nr. 17/9221

Mit der Handwerknovelle 2004 wurden die umfangreichsten Änderungen seit Bestehen der Handwerksordnung (HwO) vorgenommen. Es versteht sich von selbst, die Auswirkungen einer solch umfassenden Reform grundlegend zu evaluieren. Manche Liberalisierungsschritte müssten zurückgenommen werden, um Ausbildungsleistung und Qualifikationsniveau zu sichern. Allerdings müssten Quereinstiege bei gleichwertiger Qualifikation erleichtert werden.

Herunterladen als PDF