Zum Hauptinhalt springen

Handwerkskammern demokratisieren und transparent gestalten

Parlamentarische Initiativen von Eva Bulling-Schröter, Diether Dehm, Barbara Höll, Ralph Lenkert, Sabine Stüber, Johanna Regina Voß,
Antrag - Drucksache Nr. 17/9220

In den Handwerkskammern besteht eine Pflichtmitgliedschaft. Neben der Aufgabe der Interessenvertretung und Serviceangeboten nehmen die Handwerkskammern hoheitliche Aufgaben etwa im Bereich Ausbildung und Prüfungswesen wahr. Aus diesen beiden Gründen müssen die Handwerkskammern in besonderem Maße demokratischen Prinzipien genügen und transparent organisiert sein. Doch das ist nicht der Fall. Der Staat muss den Misständen durch engere Vorgaben an die Handwerkskammern begegnen.

Herunterladen als PDF