Zum Hauptinhalt springen

Gleichwertige Lebensverhältnisse und Chancengleichheit für Ländliche Räume herstellen

Parlamentarische Initiativen von Heidrun Bluhm-Förster, Kirsten Tackmann, Gesine Lötzsch, Achim Kessler, Amira Mohamed Ali, André Hahn, Anke Domscheit-Berg, Birke Bull-Bischoff, Brigitte Freihold, Caren Lay, Cornelia Möhring, Doris Achelwilm, Friedrich Straetmanns, Gökay Akbulut, Hubertus Zdebel, Bernd Riexinger, Fabio De Masi, Andreas Wagner, Harald Weinberg, Ingrid Remmers, Jan Korte, Jessica Tatti, Jörg Cezanne, Jutta Krellmann, Katja Kipping, Katrin Werner, Kerstin Kassner, Lorenz Gösta Beutin, Martina Renner, Matthias W. Birkwald, Michael Leutert, Niema Movassat, Norbert Müller, Petra Sitte, Pia Zimmermann, Ralph Lenkert, Sabine Leidig, Sabine Zimmermann, Simone Barrientos, Sören Pellmann, Susanne Ferschl, Sylvia Gabelmann, Thomas Lutze, Victor Perli, Kersten Steinke,
Antrag - Drucksache Nr. 19/3164

Gleichwertige Lebensverhältnisse müssen überall hergestellt werden. Dazu muss die öffentliche Daseinsvorsorge, insbesondere in den Bereichen Gesundheit, Pflege, digitale Infrastruktur, Bildung, Sicherheit und Mobilität, bedarfsgerecht ausgebaut werden. So wollen wir Chancengleichheit herstellen, die Lebensqualität in Ländlichen Räumen erhalten und eine gute Versorgung der Menschen, unabhängig von ihrem Wohnort, sicherstellen.

Herunterladen als PDF