Zum Hauptinhalt springen

Geltung der gleichstellungspolitischen Ziele der Bundesregierung auch für die Europäische Union

Parlamentarische Initiativen von Cornelia Möhring, Eva Bulling-Schröter, Annette Groth, André Hahn, Rosemarie Hein, Ulla Jelpke, Susanna Karawanskij, Katja Kipping, Birgit Menz, Norbert Müller, Petra Pau, Petra Sitte, Kersten Steinke, Kirsten Tackmann, Alexander Ulrich, Kathrin Vogler, Halina Wawzyniak, Pia Zimmermann,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 18/7728

Während sich die Bundesregierung insbesondere im Ausland ihrer Frauenquote rühmt, wird Deutschland in der EU als Haupt-Blockierer einer europäischen Frauenquote wahrgenommen. Dies wollen wir mit der Kleinen Anfrage herausstellen.

Herunterladen als PDF
Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 18/07855 vor. Antwort als PDF herunterladen