Zum Hauptinhalt springen

Gedenken an den 75. Jahrestag der Befreiung und des Sieges über die Nazi-Herrschaft in Deutschland und Europa

Parlamentarische Initiativen von Sevim Dagdelen, Gesine Lötzsch, Alexander S. Neu, André Hahn, Andrej Hunko, Brigitte Freihold, Eva-Maria Schreiber, Friedrich Straetmanns, Heike Hänsel, Kerstin Kassner, Kirsten Tackmann, Ulla Jelpke,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 19/14656

Auch heute noch ist der 8. Mai in vielen Ländern ein Feiertag, zum Beispiel in Großbritannien, Frankreich, den Niederlanden oder in einigen Staaten der ehemaligen Sowjetunion, in denen am 9. Mai der Tag des Sieges begangen wird. In der DDR wurde der 8. Mai als Tag der Befreiung des deutschen Volkes vom Hitlerfaschismus bezeichnet. In der BRD war der 8. Mai nie ein Feiertag und ist es bis heute nicht.

Herunterladen als PDF
Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 19/15287 vor. Antwort als PDF herunterladen