Zum Hauptinhalt springen

Förderung des Bundes für die Erstellung einer Kopie der Garnisonkirche Potsdam

Parlamentarische Initiativen von Norbert Müller, Sigrid Hupach, Gesine Lötzsch, Kirsten Tackmann, Jörn Wunderlich,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 18/8279

Die Bundesregierung will dem Mangel an bezahlbaren Mietwohnungen durch eine steuerliche Förderung des Neubaus von Mietwohnungen entgegenwirken. Im Gegensatz zu einer direkten Förderung, z.B. durch gezielte Zuschüsse, besteht bei einer steuerlichen Förderung die Gefahr, dass diese lediglich zu höheren Gewinnen bei Bau- und Wohnungsunternehmen führt. DIE LINKE fragt nach, warum die Bundesregierung den Wohnungsmangel ausgerechnet durch steuerliche Anreize vermindern will.

Herunterladen als PDF
Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 18/08591 vor. Antwort als PDF herunterladen