Zum Hauptinhalt springen

Exporte von Kriegswaffen und sonstigen Rüstungsgütern aus Bremen

Parlamentarische Initiativen von Birgit Menz, Caren Lay, Andrej Hunko, Annette Groth, Christine Buchholz, Eva Bulling-Schröter, Herbert Behrens, Hubertus Zdebel, Inge Höger, Jan van Aken, Kathrin Vogler, Kirsten Tackmann, Wolfgang Gehrcke,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 18/13548

Neben Bayern gehört das Land Bremen zu den großen rüstungsproduzierenden und rüstungsexportierenden Bundesländern. Der hohe Anteil der Kriegswaffen an den Gesamtrüstungsexporten in Länder der EU, in NATO-Staaten und insbesondere in Drittstaaten ist sehr besorgniserregend. Mit seiner Rüstungsexportwirtschaft trägt das Land Bremen zur Gefahr der Verschärfung bestehender Konflikte oder Kriege bei. An dieser Stelle möglichst große Transparenz herzustellen, ist eine originäre Aufgabe der LINKEN.

Herunterladen als PDF
Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 18/13681 vor. Antwort als PDF herunterladen