Zum Hauptinhalt springen

Ermittlungen gegen BND-Mitarbeiter

Parlamentarische Initiativen von Ulla Jelpke, Jens Petermann, Jörn Wunderlich,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 17/12598

Das Magazin Spiegel Online berichtete am 8. Februar 2013 über Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Heidelberg gegen einen „altgedienten BND-Mann“ wegen Verdacht der Bildung einer bewaffneten Gruppe und des Verstoßes gegen das Waffengesetz.

Herunterladen als PDF
Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 17/12886 vor. Antwort als PDF herunterladen