Zum Hauptinhalt springen

Entschließungsantrag zum Siebten Familienbericht der Bundesregierung

Parlamentarische Initiativen von Karin Binder, Martina Bunge, Klaus Ernst, Diana Golze, Katja Kipping, Elke Reinke, Ilja Seifert, Frank Spieth, Kirsten Tackmann, Jörn Wunderlich,
Entschließungsantrag - Drucksache Nr. 16/5783

Politik für Kinder und Familien beinhaltet die Übernahme öffentlicher Verantwortung! DIE LINKE. fordert deshalb die Bereitstellung einer hochwertigen und kostenlosen Infrastruktur und gezielter sozialer Transfers. Die familienpol. Leistungen werden als unsozial kritisiert. DIE LINKE. spricht sich außerdem für die Förderung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie für Väter und Mütter und Stärkung der ArbeitnehmerInnrechte aus.

Herunterladen als PDF