Zum Hauptinhalt springen

Entschädigung früherer sowjetischer Kriegsgefangener

Parlamentarische Initiativen von Ulla Jelpke, Petra Pau, Jens Petermann, Ingrid Remmers, Halina Wawzyniak,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 17/6156

Sowjetische Soldaten, die von der Wehrmacht gefangen worden, haben bis heute keine Entschädigung als NS-Opfer erhalten, obwohl ihnen die Nazis die Rechte als Kriegsgefangene verweigert hatten. Millionen von ihnen wurden in der Gefangenschaft ermordet, die Überlebenden mussten extrem grausame, rassistisch motivierte Behandlung ertragen. DIE LINKE will von der Bundesregierung wissen, ob sie sich auch weiterhin gegen eine Entschädigungsregelung sperrt.

Herunterladen als PDF
Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 17/06539 vor. Antwort als PDF herunterladen