Zum Hauptinhalt springen

Einschätzung und Aktivitäten der "Identitären"

Parlamentarische Initiativen von Martina Renner, Ulla Jelpke, Katrin Kunert, Petra Pau, Halina Wawzyniak, Birgit Wöllert,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 18/9014

Seit 2012 treten in Deutschland Gruppen unter der Bezeichnung "Identitäre Bewegung" auf. Diese Gruppen sind ideologisch eindeutig dem rechtsextremen Spektrum zuzuordnen. Die Anfrage fragt nach Einschätzung und Erkenntnissen der Bundesregierung und ihrer Behörden bezüglich Ideologie, Mitgliederzahl, Struktur, Aktivitäten und Verbindungen ins Ausland.

Herunterladen als PDF
Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 18/09218 vor. Antwort als PDF herunterladen