Zum Hauptinhalt springen

Einflussnahme auf die Politik durch Studien

Parlamentarische Initiativen von Jan Korte, Nicole Gohlke, Anke Domscheit-Berg, Birke Bull-Bischoff, Brigitte Freihold, Doris Achelwilm, Katrin Werner, Petra Sitte, Sabine Zimmermann, Simone Barrientos, Sören Pellmann,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 19/11760

Medienberichten zufolge geben Lobbyisten Studien mit bestimmten Ausrichtungen, Fragestellungen und Ergebnissen in Auftrag, um gezielt politische Entscheidungen beienflussen zu können. Aus Gründen der Glaubwürdigkeit steht die Bundesregierung in der Pflicht, die von ihr genutzten Studien und auch deren Finanzierungsquellen öffentlich zu belegen und diese auch jederzeit öffentlich zu machen.

Herunterladen als PDF