Zum Hauptinhalt springen

Einfluss der Grauen Wölfe auf türkische Regierungslobby UID

Parlamentarische Initiativen von Ulla Jelpke, André Hahn, Alexander S. Neu, Andrej Hunko, Diether Dehm, Friedrich Straetmanns, Gökay Akbulut, Helin Evrim Sommer, Kersten Steinke, Kirsten Tackmann, Martina Renner, Niema Movassat, Petra Pau, Sevim Dagdelen, Zaklin Nastic,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 19/26862

Im November 2020 beschloss der Bundestag einen Antrag, in dem die Bundesregierung zur Prüfung eines Verbotes von Vereinen der Ülkücü-Bewegung (Graue Wölfe) aufgefordert wurde. Köksal Kus, der neue Vorsitzende der Union internationaler Demokraten UID, einer Lobbyorganisation der türkischen Regierung in Deutschland, entstammt dem Milieu der Grauen Wölfe. Dies zeigt einen wachsenden Einfluss der türkischen Faschisten auf die UID und innerhalb der türkischen Regierungsallianz aus AKP und MHP.

Herunterladen als PDF