Zum Hauptinhalt springen

Ein Mahnmal - Kein Ehrenmal Gegen Kriege - Mahnmal für die Opfer der gegenwärtigen Kriege

Parlamentarische Initiativen von Lothar Bisky, Gregor Gysi, Lukrezia Jochimsen, Oskar Lafontaine, Norman Paech, Volker Schneider, Petra Sitte,
Antrag - Drucksache Nr. 16/5891

Linksfraktion fordert Bundesregierung auf, die Planungen für ein »Ehrenmal der Bundeswehr«, am Sitz des Bundesministeriums für Verteidigung sofort auszusetzen und in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Bundestag ein Konzept für ein modernes Mahnmal möglichst in der Nähe des Bundestages zu entwickeln, welches von einer breiten Öffentlichkeit zu diskutieren ist. Ein solches Mahnmal muss eindeutig als Aufruf gegen den Krieg zu verstehen sein.

Herunterladen als PDF